Regionalverband Dillingen-Donau-Ries

Mehrgenerationenhaus

Gelebtes Miteinander über Generationen hinweg

Das Mehrgenerationenhaus Wertingen wird vom ASB Dillingen-Donau-Ries betrieben. Die Einrichtung soll eine Antwort auf die veränderten gesellschaftlichen Lebensverhältnisse sein.

Bildergalerie

Miteinander und voneinander lernen – im Mehrgenerationenhaus Wertingen.

Vieles hat sich in unserer Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten verändert: die Anforderungen der Arbeitswelt, die kulturelle Vielfalt, der demografische Wandel. Wer heute 60 Jahre alt ist, hat im Schnitt noch 20 gesunde und aktive Lebensjahre vor sich. Viele Ältere wollen diese Zeit gewinnbringend für sich und andere nutzen. Gleichzeitig suchen jüngere Menschen Rat und Orientierung oder wollen sich aktiv einbringen.

Als Antwort auf die neuen Bedürfnisse von Jung und Alt wurde von der Bundesregierung das Programm Mehrgenerationenhäuser ins Leben gerufen. Es überträgt das Prinzip Großfamilie in die moderne Gesellschaft. Ziel ist es, den Zusammenhalt zwischen den Generationen auch außerhalb der Familie zu stärken. Darauf aufbauend will der               ASB Dillingen-Donau-Ries den Anstoß für das Miteinander der Generationen geben. Mit seinem Mehrgenerationenhaus in Wertingen. Unsere Angebote:

Selbsthilfegruppe Demenz: jeden ersten Mittwoch im Monat von 15.00 bis ca.16:30 Uhr
Seniorencafé: jeden ersten Dienstag im Monat von 14.00 bis ca. 16.00 Uhr
Stricktreff: jeden letzten Mittwoch im Monat von 19.00 bis 21.00 Uhr
Freizeit Fit: Stammtisch an jedem vierten Freitag (und weitere Termine); Infos unter freizeit-fit(at)web.de
Babysprechstunde: jeden ersten Mittwoch im Monat von 9.30 bis 11.30 Uhr
Tauschbörse: jeden letzten Montag von 19.30 bis 21.00 Uhr
Line Dance: montags von 19.30 bis 21.00 Uhr, sonntags von 18.00 bis 19.30 Uhr
Internetcafe: Montag und Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr / Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr

Das Mehrgenerationenhaus Wertingen hat natürlich noch viel mehr zu bieten. Die genauen Zeiten der folgenden Veranstaltungen und Kurse erfragen Sie bitte telefonisch unter (08272) 60 91 00 oder alternativ per E-Mail an info(at)asb-wertingen.de

  • Computerkurs für Senioren
  • Begegnungscafé
  • Deutschkurs für Flüchtlinge
  • Wohnberatung
  • Bastelkurs für Kinder (Ferien)
  • Zeittauschbörse
  • Offener Treff
  • Hebamme
  • Internetcafé
  • Psychologische Beratungsstelle
  • Dsykalkulie- und LegasthenieBeratungsstelle
  • Gottesdienste, Frühstücke und Vorträge (Freie Evang. Kirche)
  • Selbsthilfegruppe Demenz
  • Demenzberatung/-betreuung
  • Demenzhelfer-Schulungen